Adelheid von Saldern

Prof. Dr. Adelheid von Saldern
E-Mail: asalder@gwdg.de
Website: http://www.adelheid-von-saldern.de, http://www.hist.uni-hannover.de/adelheid_von_saldern.html
Position / Tätigkeit:

Professorin für Neuere Geschichte am Historischen Seminar der Leibniz-Universität Hannover (bis 2004); Beiratsmitglied von »Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History« (2003–2010)

Forschungs- und Interessengebiete:
  • Kultur- und Mediengeschichte
  • Stadtgeschichte
  • Geschichte transatlantischer Beziehungen
wichtigste Veröffentlichungen:

Häuserleben. Zur Geschichte städtischen Arbeiterwohnens vom Kaiserreich bis heute, Bonn 1995, 2., durchges. Aufl. 1997

(Hg.) Inszenierte Einigkeit. Herrschaftsrepräsentationen in DDR-Städten, Stuttgart 2003

(Hg.) Inszenierter Stolz. Stadtrepräsentationen in drei deutschen Gesellschaften (1935–1975), Stuttgart 2005

(Hg.) Stadt und Kommunikation in bundesrepublikanischen Umbruchszeiten, Stuttgart 2006

Netzwerkökonomie im frühen 19. Jahrhundert. Das Beispiel der Schoeller-Häuser, Stuttgart 2009

Amerikanismus. Kulturelle Abgrenzung von Europa und US-Nationalismus im frühen 20. Jahrhundert, Stuttgart 2013