Christine Bartlitz

Christine Bartlitz

Zentrum für Zeithistorische Forschung
Am Neuen Markt 1
D-14467 Potsdam

Website: http://www.zzf-pdm.de/site/647/default.aspx
Position / Tätigkeit:

wissenschaftliche Mitarbeiterin, Redaktion »Docupedia-Zeitgeschichte«; Redaktionsmitglied von »Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History«

Forschungs- und Interessengebiete:
  • Nationalsozialismus
  • Mediengeschichte
  • Kalter Krieg
  • Biographieforschung
  • Religionsgeschichte des 20. Jahrhunderts
  • Sound History
wichtigste Veröffentlichungen:

Von »gewöhnlichen Ganoven« und »erbärmlichen Kreaturen«: Täterbilder in der Berichterstattung des Berliner Rundfunks über den Nürnberger Prozess 1945/46, in: Ulrike Weckel/Edgar Wolfrum (Hg.), »Bestien und Befehlsempfänger«. Frauen und Männer in NS-Prozessen nach 1945, Göttingen 2003, S. 66-91

Landpfarrer, Bischöfe und verzauberte Schweine. Religion und Katholizismus in DDR-Spielfilmen im Kalten Krieg, in: Ralf Schenk/Erika Richter (Red.), apropos: Film 2003. Das 4. Jahrbuch der DEFA-Stiftung, Berlin 2003, S. 238-256

Katholische Medien und Öffentlichkeiten in der Ära Ulbricht, in: Christoph Kösters/Wolfgang Tischner (Hg.), Katholische Kirche in SBZ und DDR, Paderborn 2005, S. 219-249

»Hütet Euch vor falschen Propheten!« Hörfunkkommentare der katholischen Kirche aus Berlin 1950–1962, in: Thomas Lindenberger (Hg.), Massenmedien im Kalten Krieg. Akteure, Bilder, Resonanzen, Köln 2006, S. 139-170

(Hg., mit Daniel Morat und Jan-Holger Kirsch) Zeithistorische Forschungen/Studies in Contemporary History 8 (2011) H. 2: Politik und Kultur des Klangs im 20. Jahrhundert

(mit Edelgard Herfort) Mutterland. Minna Rattay (1902–1943) und ihre Töchter, Berlin 2012