Christoph Lorke

Christoph Lorke

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Historisches Seminar
Domplatz 20-22
D-48143 Münster

Website: http://www.uni-muenster.de/Geschichte/histsem/NZ-G/L2/Mitarbeiter/Wiss/ChristophLorke.html
Position / Tätigkeit:

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte

Forschungs- und Interessengebiete:
  • deutsche und europäische Geschichte des 20. Jahrhunderts
  • Kultur- und Sozialgeschichte der Armut nach 1945
  • deutsch-deutsche Beziehungen nach 1945
wichtigste Veröffentlichungen:

Von Senkrechtstartern, Missmutigen und „Republikflüchtigen“. Zu Anpassungsstrategien von Hochschullehrern in der DDR 1961–1969, in: Jahrbuch für Universitätsgeschichte 14 (2011), S. 205-219

„Ungehindert abreagieren“. Hooliganismus in der späten DDR im Spannungsfeld von Anstandsnormen, Sozialdisziplinierung und gesellschaftlichen Randlagen, in: Deutschland Archiv 45 (2012), S. 240-249

Armut im geteilten Deutschland (1949–1989). Images zwischen Verflechtung und Abgrenzung, phil. Diss. Münster 2013