Matthias Braun

Dr. des. Matthias Braun

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Philosophische Fakultät
Fürstengraben 1
D-07737 Jena

Website: http://uni-jena.academia.edu/MatthiasBraun
Position / Tätigkeit:

Geschäftsführer

Forschungs- und Interessengebiete:

Geschichte Osteuropas, Medizingeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Globalgeschichte

wichtigste Veröffentlichungen:

Sozial gesehen sind die Bauern wie Kinder. Zwischen Didaktik, Repräsentation und Traditionalisierung – Der Erste Mai im zentralrussischen Dorf, 1929–1941, in: Journal of Modern European History 4 (2006) H. 1, S. 75-89

Die Vermessung der Diktatur. Zwischen „archival revolution“ und „new cultural history“: Neuere Literatur über die Sowjetunion vor dem Zweiten Weltkrieg, in: Zeitenblicke 6 (2007) H. 2, URL: http://www.zeitenblicke.de/2007/2/braun/index_html

Epidemics and Revolution. Concepts of Hygiene in the Soviet Union, 1917-41, in: Comparativ 19 (2009) H. 2-3, S. 119-140

Von Menschen und Mikroben. Malaria im Zarenreich und in der Sowjetunion in globaler Perspektive, in: Martin Aust (Hg.), Globalisierung imperial und sozialistisch. Russland und die Sowjetunion in der Globalgeschichte 1851–1991, Frankfurt a.M. 2013, S. 353-372