Corinna Kuhr-Korolev

Dr. Corinna Kuhr-Korolev

Kulturstiftung der Länder
Deutsch-russischer Museumsdialog
Lützowplatz 9
D-10785 Berlin

Website: http://istfakt.com
Position / Tätigkeit:

wissenschaftliche Mitarbeiterin des Projekts „Russische Museen im Zweiten Weltkrieg“

Forschungs- und Interessengebiete:
  • Alltags- und Gesellschaftsgeschichte der Sowjetunion
  • Geschichte der Jugend
  • Wandel von Werten und Ordnungsvorstellungen
  • Kunst im Krieg
wichtigste Veröffentlichungen:

(Hg., mit Stefan Plaggenborg und Monica Wellmann) Sowjetjugend 1917–1941. Generation zwischen Revolution und Resignation, Essen 2001

„Gezähmte Helden“. Die Formierung der Sowjetjugend 1917–1932, Essen 2005

Gerechtigkeit und Herrschaft. Von der Sowjetunion zum Neuen Russland, Paderborn 2014 (in Vorbereitung)